Projektentwicklung

Im Rahmen der Projektentwicklung betreut Sie das Team von I und N-Bau während sämtlicher Phasen – egal, ob es sich dabei um ein unbebautes (green field) oder bereits genutztes (brown field) Grundstück handelt.
Von der Grundstücksakquise über die Erstellung projektrelevanter Studien bis zur Baureife werden Sie von unseren kompetenten Ingenieuren und Netzwerkpartnern begleitet.

 

  • Grundstücksakquisition
    I und N-Bau sucht, identifiziert und akquiriert für die Projektentwicklung permanent geeignete Grundstücke. Objekte, die in Betracht kommen, werden dabei hinsichtlich der Marktsituation, des Standortes und der Nutzbarkeit analysiert.
  • Grundstückserschließung (Verkehr, Medien, Abwasser etc.)
    Die Bebaubarkeit eines Grundstücks setzt das Vorhandensein von Erschließungsanlagen voraus. Dazu gehören bauliche Maßnahmen für die Anschlüsse an öffentliche Verkehrswege, an das Ver- und Entsorgungsnetz sowie an Kommunikationsanlagen.
  • Machbarkeits- und Bebauungsstudien
    Für jedes Projekt werden auf Grundlage der erfolgten Markt- und Standortanalyse individuelle Machbarkeits- und Bebauungsstudien erstellt. Dazu gehört auch die Erarbeitung von Entwicklungsalternativen.
  • Kostenschätzungen
    Mit der Aufstellung von realistischen Kosten- und Ertragsrahmen schaffen wir Planungssicherheit für Investoren bzw. Nutzer
  • Planungsrecht (F-Plan, B–Plan, V+E-Plan)
    Damit die planungsrechtlichen Voraussetzungen gesetzeskonform erfüllt sind, entwickeln wir Flächennutzungspläne, Bebauungspläne und Vorhaben- und Erschließungspläne.
  • Baugrundbeurteilung und -bewertung
    Wir beurteilen und bewerten Baugrund u. a. zur Tragfähigkeit, Kontaminationen und evtl. Vorhandensein von Kampfmitteln und erstellen dazu Gutachten.